Fragen zum Produkt
Rufen Sie uns an
oder schreiben Sie uns

Capacity Storage

Artikel pro Seite:
12 | 24 | 60 | 84 | 96
Ansicht:
Konfigurierbare Artikel
 

Capacity Storage Server online konfigurieren

Capacity Storage meint die Kapazität des Speichers, das heißt die von einem oder mehreren Speichergeräten gebotene Menge an Speicherplatz. Die Speicherkapazität wird dabei in verschiedenen Einheiten erfasst, die in der Anwendung gängigsten Bezeichnungen können Sie nachfolgend einsehen:

Einheit

Abkürzung

Größe

Kilobyte

KB

1024 Bytes

Megabyte

MB

1024 Kilobytes

Gigabyte

GB

1024 Megabytes

Terabyte

TB

1024 Gigabytes

Begonnen bei Megabyte (kurz: MB), welche 1024 Kilobytes darstellen, folgt die nächst größere Einheit Gigabyte (kurz: GB), die Speicherkapazität von 1024 Megabyte bereitstellt. Terabyte (kurz: TB) eröffnen 1024 Gigabyte und Petabyte (kurz: PB) schließen das Mengensystem mit 1024 Terabytes ab.

ZFS ist ein transnationales Dateisystem, welches von Sun Microsoft entwickelt wurde. Es sieht eine Vielzahl an Erweiterungen für die Anwendung im Bereich der Server- und Rechenzentren vor. Dabei bietet es RAID-Funktionen ohne die Nutzung zusätzlicher Hardware und vereinfacht die Verwaltung selbst schwieriger Konfigurationen.

Cloud Storage stellt eine externe Speichermöglichkeit dar, welche über verschiedene Server bereitgestellt wird. Diese Art von Speicher kann man sich wie eine virtuelle Version einer großen Festplatte vorstellen. Auf diese Weise lassen sich Daten außerhalb Ihres Unternehmens speichern, verwalten und für Dritte freigeben. Zur Nutzung dieser Dienste greifen Sie auf zusätzliche IT-Ressourcen wie Datenbanken, Software-Lösungen oder Netzwerkkomponenten zurück.